Inklusion sichert IT-Fachkräfte bei der KfW

, ,

Branchenübergreifend suchen immer mehr Firmen nach Fachkräften im Bereich IT. In Deutschland ist der Bedarf so hoch, dass viele Stellen unbesetzt bleiben. Die KfW-Bankengruppe hat schon länger verstanden, dass Inklusion ein Schlüssel gegen unbesetzte Stellen ist. Bei der Auswahl von Bewerber*innen versucht die Förderbank kein Talent zu verpassen, ganz gleich ob diese schon etwas älter sind, eine Zuwanderungsgeschichte oder eine Behinderung haben. 

Zum Text

Weitere Projekte